Schneeschuhwanderung auf die Kälberalm

Winteridylle oberhalb von Sulden.

Allgemeine Beschreibung

Die Kälberalm ist bei Einheimischen und Gästen ein sehr beliebtes Wanderziel. Sie ist  Rastpunkt für Gipfelbesteigungen und Ziel für Ruhesuchende und Schneeschuhwanderer. Der idyllische Platz lädt zu einem längeren Aufenthalt ein und steht bei Wintersonnenanbetern hoch im Kurs. Die Hütte ist im Winter nicht bewirtschaftet, Wanderer werden aber mit einem traumhaften Panorama auf die umliegenden Berggipfel belohnt.

Wegbeschreibung

Vom Hotel Alpina in Sulden aus folgt man stets der Beschilderung „Kälberalm“ und der Markierung Nr. 18. Leicht aufsteigend durchquert man einen Lärchenwald, der sich vor allem im Winter von seiner romantischen Seite zeigt.

Anfahrtsbeschreibung

Von Spondinig über die Stilfserjochstraße SS38 bis Gomagoi, dort links nach Sulden.

Parken

Um zum Ausgangspunkt zu gelangen, ist der Parkplatz gegenüber dem Hotel Post am geeignetsten.

Öffentliche Verkehrsmittel
  • Linienbus 271 ‘‘Trafoi/Sulden – Spondinig“

Alle Fahrpläne und weiteren Infos finden Sie unter:

www.sii.bz.it

Sicherheitshinweise

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Wetterbedingungen sind vor Ort zu prüfen.

Amt für den Nationalpark Stilfserjoch
Events Wetter Webcams