Genusspakete vom hochalpinen Niederhof

Der Niederhof liegt im hochalpinen Martelltal, mitten im Nationalpark Stilfserjoch, mit spektakulären Panoramablick auf den über 3770 m hohen Cevedale Gletscher. In dieser malerischen Umgebung bietet der Hof im Familienbesitz der Familie Maschler seinen Tieren ein artgerechtes Zuhause: 20 Schafe und ebensoviele Rinder (Kälber, Ochsen, Kühe), 15 Schweine und 5 Ziegen tummeln sich am Hof.

Im Sommer sind die Kühe, Ochsen, Kälber, Schafe, Ziegen und Schweine auf der Alm. Im Winter ist es im schneereichen Martelltal zu steil und zu kalt für die Tiere, dann kommen sie in den Stall, wo sie aber auch Auslauf haben. Verfüttert wird nur hofeigenes Futter mit ein wenig Getreidemischung, darüber hinaus werden die Kälber mit Vollmilch aufgezogen. All dies garantiert eine naturnahe, nachhaltige Bewirtschaftung.

Ausgewählte Ochsen, Schweine und Schafe werden der Jahreszeit gemäß geschlachtet, so wie es in Südtirol Tradition ist. Die Tiere, etwa die Ochsen, waren dabei mindestens zwei Saisonen auf der Alm. Auch die Verarbeitung wird direkt am Hof durchgeführt. So werden lange Transportwege vermieden. Bauer Josef Maschler verarbeitet das Fleisch ohne Konservierungsstoffe und ohne Zusatzstoffe, mit Ausnahme von Kochsalz.

Die hochwertigen Erzeugnissen können sich sehen lassen! Im Sortiment findet sich neben Frischfleisch vom Ochsen, Lamm und Almschwein auch Speck, Kaminwurzen, Salami sowie Bündnerfleisch von Rind, Hirsch und Lamm. Darüber hinaus werden auch verschiedene Genusspakete mit traditionellen Spezialitäten wie Speck und Kaminwurzen angeboten, aber auch Pakete mit Frischfleisch vom Almochsen oder Lamm.


Kontakt:
Fam. Marlene und Josef Maschler
Waldberg 222
39020 Martell
Tel. +39 339 2557147
Mobil +39 335 5295016
info@niederhofmartell.com