Das Projekt "Modellregion für nachhaltiges Leben"
europarc-de

Nationalpark Stilfserjoch: „eine Modellregion für nachhaltiges Leben“

Mensch und Natur im Gleichgewicht

Im Nationalpark Stilfserjoch sind wir uns unserer Verantwortung für die Umwelt bewusst. Wir stehen für echte Werte und eine nachhaltige Entwicklung im Alpenraum.
Darum streben wir einen innovativen, achtsamen Umgang mit den naturgegebenen Ressourcen an. Auch im Tourismus und in der Landwirtschaft beschreiten wir
neue Pfade durch die Vernetzung aller regionalen Akteure.

Die Menschen im Nationalpark Stilfserjoch
Eingebettet in die einzigartige hochalpine Natur im Nationalpark Stilfserjoch, erstrecken sich die idyllisch gelegenen Bergdörfer, die seit Jahrtausenden im Einklang
mit der Natur leben und sie als Kulturlandschaft bewirtschaften. So prägt die Menschen dieser Bergdörfer eine ganz besondere, achtsame Beziehung zu ihrer Umwelt.

Pflege und Wahrung der Kulturlandschaft
Die Südtiroler Bergbauern erzeugen heute wie damals authentische Produkte. Ihre tägliche Arbeit im steilen Gelände ist ein wertvoller Beitrag zur Wahrung der alpinen Landschaft. So garantieren Alm- und Berglandwirtschaft die Vielfalt regionaler Erzeugnisse, aber auch den Erhalt der Kulturlandschaft. Dafür gebührt ihnen ein großes DANKESCHÖN. Wir gehen Hand in Hand, mit dem Ziel einer fruchtbaren Zusammenarbeit.

Nachhaltige Urlaubsdestination

Der Nationalpark Stilfserjoch ist eine von Europarc ausgezeichnete nachhaltige europäische Urlaubsdestination!

Die Europäische Charta für nachhaltigen Tourismus in Schutzgebieten ist ein Management-Tool, welches ermöglicht, dass Besucher das Schutzgebiet auf eine nachhaltige Art und Weise erleben und genießen können.
110 Schutzgebiete in 16 europäischen Ländern wurden bisher von Europarc anerkannt, es handelt sich dabei um das weltweit größte Netzwerk dieser Art.

Ziele der Charta:
• Größeres Verständnis für und Unterstützung von Europas Schutzgebieten als wesentlicher Bestandteil unseres Erbes, welches für den Genuss heutiger und zukünftiger Generationen bewahrt werden sollte.
• Eine bessere nachhaltige Entwicklung und besseres Tourismusmanagement in Schutzgebieten, unter Berücksichtigung der Bedürfnisse von Umwelt, Anwohnern, der lokalen Wirtschaft und Besuchern.

Mehr Informationen:
https://www.europarc.org/sustainable-tourism/
http://www.parks.it/federparchi/cets.php

Strategien
Strategien
Die Auszeichnung für den Nationalpark Stilfserjoch ist für den Zeitraum von 2019 bis 2023 gültig und beinhaltet eine festgelegte Strategie für den Nationalpark sowie 60 Einzelaktionen zur Nachhaltigkeit:
Strategie und Aktionsplan
Vision und Mission
Aktionen

Amt für den Nationalpark Stilfserjoch
Events Wetter Webcams