Skifahren
-dsc8028
-dsc6489

Skifahren im Nationalpark Stilfserjoch

Die Skigebiete in Sulden und Trafoi

Das hochalpine Skigebiet Sulden liegt inmitten der Ortler-Cevedale Gruppe im Nationalpark Stilfserjoch. Wintersportler und Familien, Skifahrer, Snowboarder und Telemarker, finden in dem Skigebiet über 40 km an abwechslungsreichen Pisten sowie den Yeti Skikindergarten für den Skinachwuchs. Darüber hinaus gibt es einen Funpark mit Halfpipe und Boardercross sowie innovative Infrastrukturen bis über 3.000 m Seehöhe. So bringt die modernste Luftseilbahn in den Alpen die Winterurlauber in nur wenigen Minuten direkt ins Skiparadies am Ortler. Das schneesichere Sulden wird von zahlreichen, über 3.000 m hohen Gipfeln umrahmt und ist von Oktober bis Anfang Mai geöffnet.
Seit 2004 hat das Mountain Messner Museum Ortles seinen Sitz in Sulden. Das unterirdische Museum ist dem Thema Eis gewidmet.

Im Nationalparkgebiet bei Stilfs findet sich hingegen der idyllische Weiler Trafoi, ein Skiparadies für Familien, die Ruhe und Entspannung mit Spaß und Freizeit kombinieren möchten. Inmitten des Nationalparks Stilfserjoch gelegen, bietet Trafoi einen einzigartigen Panoramablick zum Ortler abseits der Hektik der großen Skigebiete. Rund um das Skigebiet erwartet Familien und Genießer viel unberührte Natur, die es am besten zu Fuß oder mit Schneeschuhen zu erkunden gilt.
Skigebiet Trafoi
Pisten
 1 Thöni Piste
Schwierigkeit: blau 
Typ:  
Länge: 0,1 km 
Höhenmeter: 30 m 

Leichte Piste

Letzte Änderungen: 10.03.2020 15:37
 2 Talabfahrt
Schwierigkeit: blau 
Typ:  
Länge: 1,8 km 
Höhenmeter: 330 m 

Leichte Piste

Letzte Änderungen: 10.03.2020 15:37
 3 Talabfahrt bis Mitte
Schwierigkeit: rot 
Typ:  
Länge: 1,6 km 
Höhenmeter: 350 m 

Mittelschwere Piste

Letzte Änderungen: 03.03.2020 16:50
 4 Steilhang
Schwierigkeit: rot 
Typ:  
Länge: 0,6 km 
Höhenmeter: 200 m 

Mittelschwere Piste

Letzte Änderungen: 19.10.2020 15:20
 5 Panada-Abfahrt
Schwierigkeit: blau 
Typ:  
Länge: 1,5 km 
Höhenmeter: 200 m 

Leichte Piste

Letzte Änderungen: 10.03.2020 15:37
 6 Schölmental
Schwierigkeit: rot 
Typ:  
Länge: 0,8 km 
Höhenmeter: 150 m 

Mittelschwere Piste

Letzte Änderungen: 10.03.2020 15:37
 8 Schönblickpiste
Schwierigkeit: schwarz 
Typ:  
Länge: 1,0 km 
Höhenmeter: 350 m 

Anspruchsvolle Piste

Letzte Änderungen: 10.03.2020 15:38
 9 Panorama
Schwierigkeit: blau 
Typ:  
Länge: 0,9 km 
Höhenmeter: 150 m 

Leichte Piste

Letzte Änderungen: 10.03.2020 15:37
Skigebiet Sulden
Pisten
 10 Langenstein
Schwierigkeit: rot 
Typ:  
Länge: 2,7 km 
Höhenmeter: 450 m 

Anspruchsvolle Waldabfahrt

Letzte Änderungen: 10.03.2020 15:37
 12 Kanzel
Schwierigkeit: blau 
Typ:  
Länge: 2,8 km 
Höhenmeter: 450 m 

Mittelschwere Talabfahrt

Letzte Änderungen: 10.03.2020 15:37
 12a Steilhang
Schwierigkeit: rot 
Typ:  
Länge: 0,7 km 
Höhenmeter: 190 m 
 präpariert

Mittelschwere Piste

Letzte Änderungen: 10.03.2020 15:37
 12b Verbindungspiste
Schwierigkeit: blau 
Typ:  
Länge: 2,0 km 
Höhenmeter: 100 m 

Leichte Piste

Letzte Änderungen: 10.03.2020 15:37
 13 Zayabfahrt
Schwierigkeit: blau 
Typ:  
Länge: 3,2 km 
Höhenmeter: 200 m 

Mittelschwere Variante

Letzte Änderungen: 10.03.2020 15:37
 14 Des Alpes 1
Schwierigkeit: blau 
Typ:  
Länge: 1,4 km 
Höhenmeter: 250 m 

Leichte Panoramapiste

Letzte Änderungen: 10.03.2020 15:37
 14a Des Alpes 2
Schwierigkeit: rot 
Typ:  
Länge: 1,4 km 
Höhenmeter: 250 m 

Leichte Panorampiste

Letzte Änderungen: 10.03.2020 15:37
 15 Ortler
Schwierigkeit: rot 
Typ:  
Länge: 1,3 km 
Höhenmeter: 200 m 

Mittelschwere Piste

Letzte Änderungen: 10.03.2020 15:37
 1a Madritsch
Schwierigkeit: blau 
Typ:  
Länge: 2,0 km 
Höhenmeter: 240 m 

Leichte Panoramapiste

Letzte Änderungen: 19.10.2020 15:12
 1b Talabfahrt
Schwierigkeit: rot 
Typ:  
Länge: 3,9 km 
Höhenmeter: 430 m 

Mittelschwere Talabfahrt

Letzte Änderungen: 10.03.2020 15:37
 1c Kanonenrohr
Schwierigkeit: schwarz 
Typ:  
Länge: 2,5 km 
Höhenmeter: 300 m 

Anspruchsvoll, teilweise schmal

Letzte Änderungen: 10.03.2020 15:37
 2 Madritsch
Schwierigkeit: blau 
Typ:  
Länge: 2,1 km 
Höhenmeter: 240 m 

Leichte, breite Panoramapiste

Letzte Änderungen: 19.10.2020 15:13
 3 Schöntaufspitze
Schwierigkeit: rot 
Typ:  
Länge: 1,8 km 
Höhenmeter: 330 m 

Mittelschwere Abfahrt

Letzte Änderungen: 19.10.2020 15:13
 4 Schöntaufspitze
Schwierigkeit: rot 
Typ:  
Länge: 1,5 km 
Höhenmeter: 330 m 

Mittelschwere Abfahrt

Letzte Änderungen: 19.10.2020 15:14
 7 Gran Zebru 1
Schwierigkeit: schwarz 
Typ:  
Länge: 0,8 km 
Höhenmeter: 100 m 

Schwere Panoramaabfahrt

Letzte Änderungen: 19.10.2020 15:20
 8 Gran Zebru 2
Schwierigkeit: rot 
Typ:  
Länge: 1,0 km 
Höhenmeter: 200 m 

Mittelschwere Abfahrt

Letzte Änderungen: 19.10.2020 15:23
 9 Weltcup Piste
Schwierigkeit: schwarz 
Typ:  
Länge: 0,8 km 
Höhenmeter: 180 m 
 präpariert

Mittelschwere bis Schwere Abfahrt

Letzte Änderungen: 19.10.2020 15:23
 1 Madritsch
Schwierigkeit: blau 
Typ:  
Länge: 3,5 km 
Höhenmeter: 500 m 

Die Piste Madritsch 1 ist eine leichte, breite Panoramapiste mit Blick auf die Königsspitze, Ortler sowie Cevedale.

Letzte Änderungen: 19.10.2020 15:11
 16 Rosim
Schwierigkeit: schwarz 
Typ:  
Länge: 1,6 km 
Höhenmeter: 550 m 

Die Panoramapiste Rosim mit Blick auf Ortler, Zebru und Königsspitze führt von der Bergstation der Rosim-Bahn im Skigebiet Kanzel direkt zur Talstation der Seilbahn Sulden.

Letzte Änderungen: 10.03.2020 15:37
Skifahren im Sommer

Das Gletscherskigebiet Stilfserjoch

Das hochalpine Sommer-Skigebiet am Stilfser Gletscher ist eines der größten in den Alpen und erstreckt sich vom Stilfser Joch Pass auf 2.758 m bis zum Monte Cristallo auf 3.450 m Höhe, mit einem spektakulären Panoramablick auf die Berge der Ortler-Gruppe. Eingebettet in die atemberaubende Kulisse von 14 Dreitausendern, ermöglicht das von Val Müstair, dem Vinschgau und Bormio aus erreichbare Skigebiet eine Ski-Saison von Mai bis November.

Inmitten dieser spektakulären Bergwelt rund um das Ortler Massiv finden Skifahrer und Snowboarder 20 Pistenkilometer bis auf über 3.000 m Seehöhe – mit moderner Infrastruktur, 6 Bahnen und Lifte. Zwei Langlauf- und Höhenloipen, darunter vor allem die anspruchsvolle Gletscherloipe des Monte Cristallo, ergänzen das Angebot.

Das schneesichere Gletscherskigebiet hat sechs Monate im Jahr geöffnet und ist besonders unter Profisportlern beliebt, die es zur optimalen Vorbereitung auf die Wintersaison nutzen.
Amt für den Nationalpark Stilfserjoch
Events Wetter Webcams