Südtiroler Erdbeerweg

Der Südtiroler Erdbeerweg führt durch die malerische Natur- und Kulturlandschaft des Marteller Talbodens. Der Weg ist das ganze Jahr über begehbar.

Der erlebnisreiche Südtiroler Erdbeerweg überrascht auf  seinen rund 9 Kilometern mit Informationstafeln über die kleine, süße, rote Frucht. Das Martelltal gilt als höchstes Anbaugebiet in Europa, darum schmecken die Erdbeeren aus dem Tal besonders lecker. Beginn dieser familienfreundlichen Rundwanderung ist das Sport-und Freizeitzentrum Trattla. Nach der Überquerung der Brücke biegt man rechts ab und folgt nun dem Weg Nr. 22. Entlang der Rundwanderung kommt man an Bauernhöfen vorbei, bei denen man in die Lebens-und Arbeitsweise der Bauern einen Einblick erfahren kann. 
Informationsmaterial über die Wanderung erhalten Sie im Nationalparkhaus culturamartell.
Amt für den Nationalpark Stilfserjoch
Events Wetter Webcams