Kunsthistorische Führung in der St.-Johann-Kirche

22.09. - 27.10.2021 16:00

Der für den Alpenraum unübliche Zentralbau in Form eines griechischen Kreuzes erinnert an die byzantinischen Kreuzkuppelkirchen. Für den romanischen Bau wurden Mauerteile eines im 9. Jh. erwähnten und 1130 zerstörten Gebäudes verwendet. Die Westfassade mit barockem Fresko im Tympanon. Großes Interesse wecken die Fresken aus der Mitte des 13. und aus dem 14. Jh. Es handelt sich um den größten noch erhaltenen romanischen Freskenzyklus im Vinschgau. Außer an der Nordwand ist eine übergroße Christophorusdarstellung zu sehen, wohl die älteste Tirols (um 1250).
Termine
22.09. - 27.10.2021 16:00
Amt für den Nationalpark Stilfserjoch
Events Wetter Webcams