Radtag Stilfser Joch
166-mg-7486-8

Radtag Stilfser Joch

48 atemberaubende Kehren und 1.869 Höhenmeter mit dem Rad

RADTAG 2019

Der Radtag Stilfser Joch war heuer ein Fest für Radfahrer, nach 2 Jahren Regen und Schnee wieder bei schönem Wetter. 7.208 Teilnehmer sind von der Südtiroler Seite auf das Stilfser Joch gefahren, auch von Bormio traten 4.247 Radfahrer in die Pedale, ebenso 200 Radler von der Schweizer Seite, dem Umbrail Pass, welcher vor allem als Abfahrt genutzt wurde. 11.655 Radler haben das Stilfser Joch bewältigt, - gewaltig.

Fotos

Die Bilder des Radtages 2019 sind online!

2020 findet der RADTAG Stilfser Joch am Samstag, 29. August statt.

Die legendäre Passstraße auf das Stilfser Joch wird für den motorisierten Verkehr gesperrt.
Die Straße gehört den Radfahrern! Kein Radrennen, sondern: Dabei sein ist alles! Ziel der Radtour ist das 2.758 m hohe Stilfser Joch, einer der höchsten befahrbaren Alpenübergänge. Mit der ebenfalls autofreien Abfahrt über den Umbrailpass (2.503 m) hinunter nach Santa Maria ins Münstertal (CH) und weiter nach Glurns ist eine wunderschöne Rundtour möglich.

Info
Tiefster Punkt (START): Prad am Stilfserjoch (910 m)
Höchster Punkt (ZIEL): Passhöhe Stilfser Joch (2758 m)
Distanz Prad – Stilfserjoch: 24,96 km
Höhenunterschied Prad – Stilfser Joch: 1848 m
Max. Steigung: 15%
Durchschnittliche Steigung: 9–11%
Teilnehmerinfo:

Helmpflicht!

Für Ihre eigene Sicherheit gilt eine allgemeine Helmpflicht.
Dabei sein ist Alles! Es braucht keine Anmeldung um am Radtag Stilfser Joch teilnehmen zu können.
Es gibt keinen Massenstart!
Jede/r startet für sich selbst.
Die beste Startzeit geht von 6.30 Uhr bis 10.30 Uhr.

Straßensperre
Die Straßensperre gilt ab Trafoi bis zur Passhöhe von 8 Uhr bis 16 Uhr.

Abfahrt
Für die Abfahrt hat man 2 Möglichkeiten:
- Rückfahrt über dieselbe Strecke. Besonders ist auf entgegenkommende Radfahrer zu achten!
- Rückfahrt über den Umbrailpass nach Sta. Maria und zurück nach Prad. Viele Radfahrer wählen diese Variante, da die Straße auch geschlossen ist, aber selten als Aufstiegsroute benutzt wird.


Tourinfo:

START

Prad am Stilfserjoch (910 m, 0 km)
• gute Parkmöglichkeiten vorhanden
• neu: erweiterte Parkmöglichkeiten in Lichtenberg (nahe Kreisverkehr) und nahe Sportplatz in Prad (Prader Sand)
• ab 6 Uhr Frühstück auf dem Dorfplatz von Prad

Trafoi (10,7 km, 1530 m)
• ab hier Straßensperre bis zur Passhöhe (von 8–16 Uhr)
Verpflegungsstelle 1 in Kehre 31 (13,1 km, 1692 m)
• Tee und Fruchtsäfte, Äpfel
• WC

Verkauf von Radtrikots in den Kehren 44 und Kehre 20

Franzenshöhe (18,3 km, 2190 m)
• Standort Rettungsdienst Weißes Kreuz
• Versorgung: Hotelbetrieb mit warmer Küche
• WC
• Auflademöglichkeit für E-Bikes (Stromanschluss vorhanden, eigenes Ladegerät erforderlich)
• technischer Bikeservice betreut von Sanvit, Auflademöglichkeit für E-Bikes (Ladegeräte für gängige Modelle stehen bereit)

Verpflegungsstelle 2 in Kehre 14 (22,1 km, 2510 m)
• Tee und Fruchtsäfte, Äpfel
• WC

Ziel am Stilfser Joch (25,0 km, 2760 m)
• Standort Rettungsdienst Weißes Kreuz

Stilfser Joch-Radtrikots
Erhältlich am Radtag beim Info-Stand:
• auf der Strecke in Kehre 44
• auf der Strecke in Kehre 20

Radfest in Prad am Stilfserjoch.
Das Programm des Stelvio Bike Festivals in Prad.


Amt für den Nationalpark Stilfserjoch
Events Wetter Webcams